Das Lesen dieses Beitrags wird dich führen 1 minutos! Zu genießen!

Eine Tasse mehr benötigt wird, um diese Jeans zu bekommen?

Wenn hier gilt als ein alkoholisches Getränk, Werbe-Ikone und eine Grafik auf dem spanischen Orographie, In Amerika Osborne va poco a poco camino de convertirse en un «icono de la moda». Bueno, Ich würde nicht sagen, dass, aber unter den Kühen zu träumen, dass es nicht.

La firma Osborne, con su «subtil» iconografía vende vaqueros en el continente Americano bajo la firma «Toro Jeans« ¿puede haber algo más «vaquero» trendy – Erde, als das Nationalsymbol Emblem machen?

Según esta noticia de Agripina «Im Plan der Internationalisierung von Osborne, Toro Ihre Marke, Es hat sich in den amerikanischen Markt durch Marketing und Jeans eingeführt, mit kommerziellen Fokus zunächst auf die USA und Mexiko "konzentriert.Ich glaube es nicht, aber in diesem Fall es riecht fischig zu mir, weil ich mir vorstellen, viel mehr in den Schritt eines Texas Cowboy tiefen zu den sybaritic pijerío. So sehr, dass das Unternehmen bereits geschlossen hat erscheinen 50 tiendas de «Stage Store», a Texan empresa! Was für ein Zufall! Diese Vereinbarung «demuestra el potencial» de la marca y su consolidación como «firma de casual wear internacional» explica Juan Alegría, Direktor des New Business Development and Commercial Osborne.

Die gesamte Produktionslinie Jeans Toro ist in der polnischen Stadt Produktionszentrum des Unternehmens Apparel International in Mexiko. Das amerikanische Unternehmen ist international führend in der Herstellung von Denim und arbeitet für führende Marken Jeans-Markt.