¡Das Lesen dieses Beitrags wird Sie mitnehmen 5 minutos! ¡Zu genießen!

Eine so inspirierende Zeit wie die 70er Jahre musste einige gute Referenzen in Sachen Musik und Mode haben. Lassen Sie uns über ein paar von ihnen sprechen, die das Jahrzehnt geprägt haben.

Hoy venimos de nuevo con mucha música y mucha moda. Der Versuch, Konzepte zu vereinen, um Sie zu überraschen. Und lass uns darüber reden die Vereinigung, die zwischen den siebziger Jahren in Bezug auf Musik und Mode stattfindet. Como ya sabéis, Mode ist zyklisch, und wiederholen Sie immer Muster, und wir haben ein paar Jahre verbracht, in denen die Jahre 70 komm stark zurück, ausgestellte Kleider, Glockenhose, viel glanz glanz, etc.

Das hat einige Mode- und Accessoire-Firmen dazu gebracht, sich darüber im Klaren zu sein und stark auf das zu setzen 70 unter ihren Looks nicht nur für Partys, sondern auch für den Alltag. De hecho, Es gibt viele Marken, die Musik von verwenden 70 um Ihre Kommunikation zu verbessern… Und was die Musik angeht ¿Qué hay más setentero que los Bee Gees? Aus diesem Grund, en 2013, la firma de bolsos Longchamp no dudó en utilizarlos como banda sonora para su campaña publicitaria donde al ritmo de «Du solltest tanzen», das Model Coco Rocha tanzte in der Kontrolle eines Flughafens.

Longchamp ist eine französische Luxusmarke, die in gegründet wurde 1948 por Jean Cassegrain ¡y sigue en manos de la familia! Er wagt es mit schickem und hemmungslosem Luxus, wie die britische Gruppe.

dieses Lied von 1976 der in dem Video spielt, war derjenige, der die Bee Gees zum Disco-Star machte. «Du solltest tanzen» ist heute als der erste Chartstürmer-Song bekannt, in dem Barry Gibb sein jetzt markenrechtlich geschütztes Falsett verwendet. Das Lied wurde überwiegend im Film Saturday Night Fever verwendet. was sie nur noch mehr in den Olymp der Siebziger-Songs erhob.

Und wir reden weiter 70 aber jetzt von einem Spanier: Der Designer Paco Rabanne. Sie haben Recht, Viele Menschen mögen durch den Namen und seinen Welterfolg verwirrt sein, aber Paco Rabanne ist Spanier, speziell aus dem Baskenland (sein richtiger Name ist Francisco Rabaneda). En los 70 wurde ein renommierter Designer, der für Marken wie Balenciaga arbeitete, Nina Ricc, Maggie Rouff, Philipp Venet, Pierre Cardin, Courrèges und Givenchy.

Und natürlich schuf sie ihr Markenzeichen mit Kleidern, bei denen die Geometrie sowohl in Form als auch im Wesentlichen mit Stoffen auffiel oder mit Metallteilen beladen war.. (wie die, die wir auf dem Foto oben sehen)

So wie wir vorher über die Bee Gees gesprochen haben «Fiebre del Sábado Noche», Auch der Designer Paco Rabanne sah seinen Erfolg dank eines Films vergrößert que, Obwohl es vom Ende des 60, würde die ästhetischen Werte der perfekt widerspiegeln 70: Barbarella. ¡Una película tan moderna que se convirtió en un referente de una década posterior a su lanzamiento!

Barbarella ist ein französisch-italienischer Science-Fiction-Film unter der Regie von Roger Vadim mit Jane Fonda in der Hauptrolle, Ugo Tognazzi. Wenn Sie es nicht gesehen haben, müssen Sie es sehen, und sei es nur, um die riskanten Kostüme zu genießen. Und hier knüpfen wir mit unserem zweiten Song der Sektion an. Se llama «An Angel is Love» y fue la canción promocional de Barbarella. Ein Thema mit klassischen Pre-Disco-Einflüssen, aufgeführt von Bob Crewe & Charles Fuchs und so durchdringt uns voll und ganz in die Atmosphäre des Films und die Endungen der 60 und Prinzipien der 70 so interessant, wo sich alles so schnell entwickelte wie die Köpfe der damaligen Schöpfer.

Como veis, moda, música ¡y en esta ocasión cine! Sie transportieren uns dorthin, wo wir es in vollen Zügen genießen müssen, wenn wir solche interessanten Begriffe mischen möchten.